Parallel-Vorträge

Sonntag 11. Februar 2018 von 10:00 - 16:30

Raum 10, 1. Etage

10:00  
Dipl. oec. troph. Marlene Backer
  Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Aufgabengebiet Bienenkunde
  Hygieneschulung mit Zertifikat
   
11:00 Kaffeepause
   
12:00 Dr. Marc-Wilhelm Kofink
  Imkermeister, Berlin
 

Arbeitstitel: Bienenprodukte erfolgreich vermarkten

   
13:00 Mittagspause
   
15:00 Alfons Pohlmann
  Vorsitzender Apis e.V. und Schulungsreferent im LVWL, Hamm
 

Bienenhalten im Rahmen von Gesetzen und Verordnungen
Schutz und Sicherheit für Imker, Bienen und Verbraucher

Raum 02, 1. Etage

10:00   
Toni Reitinger
  Imkermeister, Zell an der Pram, Österreich
  Workshop Blütenpollen und Bienenbrot
Perga gewinnen und zu Spezialitäten verarbeiten
   
11:00
Kaffeepause
   
12:00
Christian Dreher
  Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Fachgebiet Bieneninstitut Kirchhain
  Small is beautiful: Imkerei im Kleinen ganz groß
   
13:00 Mittagspause

Raum 09, 1. Etage

09:00-16:00 
Prof'in Dr. Margot Steinel und Studenten der Hochschule Anhalt, Bernburg
  Die Honig-Doktorin
  In diesem Jahr haben wir erneut Frau Professorin Margot Steinel und ihre Studentinnen und Studenten von der Hochschule Anhalt, Bernburg, gewinnen können, die Methoden der Honiganalytik zu demonstrieren. Bringen Sie Ihren Honig mit und erfahren Sie aus Expertenhand mehr über seine Qualität. Dieses Angebot richtet sich auch an Bürger, die Fragen zu einem gekauften Honig haben.
  Für Imker bieten wir die Kalibrierung ihrer Refraktometer an. Dieses Angebot ist für die bei uns erstandenen Refraktometer der Firma Krüss kostenfrei, für alle anderen Geräte erheben wir eine kleine Gerbühr von 5,00 €.
   

Raum 06 Wellness, 1. Etage

ab 10:00 
Joachim Polik
  Heilpraktiker, Dietersburg
  Referat mit Demonstration über die Anwendung von Bienenprodukten als Heilmittel
  begränzte Teilnehmerzahl!
   
ab ca. 12:00 Joachim Polik
Heilpraktiker, Dietersburg
Honigmassagen und mehr. Apitherapeutische Anwendungen
Bitte am Infostand anmelden!
   
ca. 16:30 
Ende der Veranstaltung
  kostenfreier Shuttle zum Hauptbahnhof
  Bitte am Infostand anmelden